8-wöchiger MBSR-Kurs am Abend mit Sarah

So., 21. Aug.

|

Berlin

8-wöchiger MBSR-Kurs am Abend mit Sarah

Stressbewältigung durch Achtsamkeit Ob beruflich oder privat: Oft rauschen wir im Macher*innen-Modus durch unseren Tag. Gedanklich bewegen wir uns zwischen Vergangenem und Zukünftigem – analysierend, grübelnd, planend, nicht selten besorgt.

Zeit & Ort

8 more dates

21. Aug., 18:00 – 20:30

Berlin, Bundesallee 53, 10715 Berlin, Germany

Über das Event

Ob beruflich oder privat: Oft rauschen wir im Macher*innen-Modus durch unseren Tag. Gedanklich bewegen wir uns zwischen Vergangenem und Zukünftigem – analysierend, grübelnd, planend, nicht selten besorgt. Das schafft Unruhe und kann zu einem erhöhten Stresslevel führen. Denn wir sparen den gegenwärtigen Moment aus und damit die Antwort auf die Frage: Wie geht es mir gerade? Wenn dir das bekannt vorkommt und du Lust hast daran etwas zu ändern, bist du im MBSR-Kurs genau richtig!

Wann wenn nicht jetzt?

Die Teilnahme an einem MBSR-Kurs unterstützt dich dabei, einen bewussten und konstruktiven Umgang mit den Herausforderungen des Alltags zu üben. Du lernst deine gewohnten Denk, Fühl- und Reaktionsmuster (genauer) kennen. Das Entdecken neuer Handlungsspielräume ermöglicht es dir, anderen und dir selbst mit mehr Neugierde und Offenheit statt mit vorgefassten Meinungen und Sorgen zu begegnen.

Ein MBSR-Kurs unterstützt dich dabei

… wieder bei dir „einzuchecken“ und eine feinere Wahrnehmung für dich zu entwickeln.

… für (mehr) Verbindung zwischen Kopf und Körper zu sorgen.

… dich fokussieren und konzentrieren zu können.

... dich selbst besser zu verstehen und im Kontakt mit anderen präsenter und empathischer zu sein.

... auf stressige sowie emotional herausfordernde Situationen angemessen zu reagieren.

… mehr Gelassenheit, Klarheit sowie Vertrauen für eine eigenverantwortliche Lebensgestaltung zu kultivieren.

... ausgeglichener, gesünder und zufriedener durch den Tag zu gehen!

Insgesamt 9 Termine, 21. August - 16. Oktober 2022 (2.10. Tag der Achtsamkeit):

  • 8 wöchentliche Termine am Sonntagabend, von 18.00 - 20.30 Uhr (am ersten und letzten Kurstermin bis ca. 21 Uhr)
  • 1 Tag der Achtsamkeit in Stille am Sonntag dem 2. Oktober, 10-17 Uhr. Es ermöglicht uns, tiefer in die Praxis einzutauchen.
  • Für die Praxis zuhause gibt es Audio-Dateien mit verschiedenen Meditations- und Yogaanleitungen sowie ein Booklet mit Informationen zu verschiedenen Themen.

Wer kann teilnehmen? Jede*r und ich freue mich auf dich und euch! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Was es braucht ist die Offenheit und die Motivation für die täglichen Achtsamkeitsübungen von rund 45 Minuten. Vor Kursbeginn findet ein Einzelgespräch via Zoom, alternativ telefonisch statt.

Kosten

Der reguläre Preis beläuft sich in Berlin auf durchschnittlich 360 €, wovon viele Krankenkassen 80,- Euro rückerstatten. Da ich mich noch in der Zertifizierung befinde und es hierdurch bedingt keine Erstattung gibt, liegt mein Kurs bei 280 €. Darin enthalten sind alle Kurstermine, ein Begleitheft sowie Audio-Aufnahmen für die Praxis zuhause. Sollte es dir aus irgendwelchen Gründen nicht möglich sein, diese Summe aufzubringen, du aber wirklich gerne teilnehmen möchtest, soll das Geld dem nicht im Wege stehen. Dann finden wir eine Lösung.

Kontakt & Anmeldung:

sarahniehaus@gmx.de

0176/24776459 www.yogabindu.de

Über mich:

Ich bin Sarah, Yogalehrerin (500 Std. BDY) und durchlaufe derzeit die Zertifizierung zur MBSR-Lehrerin bei arbor-Seminare, Freiburg. Auf der Suche nach konstruktiven Wegen und Mitteln im Umgang mit Stress, habe ich 2012 zur Achtsamkeitspraxis gefunden, die seither aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken ist. Neben meiner täglichen Praxis sowie der Teilnahme an Weiterbildungen, nehme ich regelmäßig an Meditations-Retreats teil. Ich arbeite in Berlin als Mediensprecherin und Yogalehrerin.

MBSR (Mindfulness based stress reduction = Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung) ist ein 8-wöchiges Programm, das von Jon Kabat-Zinn in der Stress Reduction Clinic der Universität von

Massachusetts, USA entwickelt wurde. Heute findet das wissenschaftlich erforschte Programm weltweit erfolgreiche Anwendung im Gesundheitsbereich, in pädagogischen und sozialen Einrichtungen sowie in Unternehmen. Es richtet sich an Menschen, die stressbedingten  Erkrankungen vorbeugen und (wieder) mehr Bewusstheit, Freude und Lebendigkeit in ihr Leben  bringen möchten. Das MBSR-Programm verbindet meditative Übungen in Stille und in Bewegung mit Erkenntnissen der westlichen Medizin, Psychologie, Stressforschung. Teil der Kursabende ist der Austausch in der Gruppe sowie kurzweiligen Input zu den Themen Wahrnehmung, Stress, Umgang mit herausfordernden Gefühlen und Schmerzen, Kommunikation und Selbstfürsorge.

Teile dieses Event